GEO Epoche Edition / GEO Epoche Edition 10/2014 – Romantik PDF

Your browser will redirect to your requested content shortly. Mit dieser Auswahlbibliographie versucht die Gesellschaft, die weltweite Rezeption von GEO Epoche Edition / GEO Epoche Edition 10/2014 – Romantik PDF Schmitt ab Beginn des Jahres 2007 zu dokumentieren.


Författare: .
Am Ende des 18. Jahrhunderts droht die Welt ihre Magie zu verlieren: In England hat der Siegeszug der Dampfmaschine begonnen, in Frankreich schicken Revolutionäre ihren angeblich göttlich legitimierten König aufs Schafott. Und scheinbar überall regiert der Geist der Aufklärung, die Logik der Vernunft. Doch in der thüringischen Universitätsstadt Jena träumt ein kleiner Kreis junger, unangepasster Denker davon, die Welt erneut zu verzaubern. Sie prä-gen den Begriff „romantisch“, nach jener wunderbaren Welt der popu-lären Ritter- und Abenteuerromane, die ein breites Publikum begeistert liest und die Gelehrte verachten. Der Jenaer Kreis löst sich schnell auf, aber seine Ideen inspirieren in den folgenden Jahrzehnten immer mehr Dichter, Musiker – und Maler.