Der Tote trägt Hut – Jimm Juree 1 PDF

Nach seinem Pädagogikstudium startete Cotterill der Tote trägt Hut – Jimm Juree 1 PDF Weltreise. Längere Zeit arbeitete er als Sportlehrer in Israel, als Grundschullehrer in Australien, als Ratgeber für behinderte Schüler in den USA und als Hochschuldozent in Japan. Cotterill einen großen Teil seiner Zeit in Südostasien.


Författare: Colin Cotterill.
Was haben eine liebenswert-verrückte Sippe, ein Hut tragendes Skelett und ein ermordeter Mönch gemeinsam? Sie alle halten Kriminalreporterin Jimm Juree ordentlich auf Trab
Jimm Juree, Mitte dreißig und Kriminalreporterin bei einer thailändischen Zeitung, lebt mit ihrer gesamten exzentrischen Familie unter einem Dach. Als die schrullige Bagage in ein verschlafenes Provinznest übersiedelt, glaubt Jimm, ihr Leben, zumindest aber ihre Karriere sei zu Ende. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse: Erst wird durch Zufall ein alter VW-Bus ausgegraben, in dem die Hut tragenden Skelette zweier Männer sitzen, dann wird der Abt des örtlichen Tempels brutal ermordet. Jimm wittert ihre Chance auf eine Exklusivreportage. Doch bei ihren Recherchen braucht sie nicht nur Geduld und Glück – sondern auch die Unterstützung ihrer kauzigen Sippe.

In Bangkok wurde er Kolumnist der Bangkok Post. Mittlerweile sind zwölf Romane, einige Kolumnen und andere Publikationen erschienen, in denen sich Themen wie Kinderrechte und Beschreibungen Südostasiens immer wieder finden. Seine literarischen Werke sind mittlerweile mit mehreren Preisen ausgezeichnet und auch als Cartoonist ist Cotterill gefragt. Colin Cotterill ist in zweiter Ehe verheiratet und lebt in einem Fischerdorf am Golf von Thailand. 2006 Dilys Award für den Roman Dr. Briefe an einen Blinden – Dr. Der Tote im Eisfach – Dr.

Six and a Half Deadly Sins. Soho Crime, New York 2015, ISBN 978-1-61695-558-8. Jimm-Juree-Reihe Der Tote trägt Hut – Ein Thailand-Krimi. Ein Kopf macht noch keine Leiche – Ein Thailand-Krimi.

Mit Axt, Charme und Melone – Ein Thailand-Krimi. Quercus Books, London 2009, ISBN 978-6-169-03935-8. Pool and Its Role in Asian Communism. Asia Books, Bangkok 2005, ISBN 974-8303-76-4. Suk’s Editions, Bangkok 2000, ISBN 974-7457-24-5. Ethel and Joan Go to Phuket.

Asia Books, Bangkok 2003, ISBN 974-8303-70-5. Diese Seite wurde zuletzt am 3. Januar 2019 um 12:40 Uhr bearbeitet. Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Nach seinem Pädagogikstudium startete Cotterill eine Weltreise. Längere Zeit arbeitete er als Sportlehrer in Israel, als Grundschullehrer in Australien, als Ratgeber für behinderte Schüler in den USA und als Hochschuldozent in Japan.

Cotterill einen großen Teil seiner Zeit in Südostasien. In Bangkok wurde er Kolumnist der Bangkok Post. Mittlerweile sind zwölf Romane, einige Kolumnen und andere Publikationen erschienen, in denen sich Themen wie Kinderrechte und Beschreibungen Südostasiens immer wieder finden. Seine literarischen Werke sind mittlerweile mit mehreren Preisen ausgezeichnet und auch als Cartoonist ist Cotterill gefragt. Colin Cotterill ist in zweiter Ehe verheiratet und lebt in einem Fischerdorf am Golf von Thailand. 2006 Dilys Award für den Roman Dr.

Briefe an einen Blinden – Dr. Der Tote im Eisfach – Dr. Six and a Half Deadly Sins. Soho Crime, New York 2015, ISBN 978-1-61695-558-8. Jimm-Juree-Reihe Der Tote trägt Hut – Ein Thailand-Krimi. Ein Kopf macht noch keine Leiche – Ein Thailand-Krimi. Mit Axt, Charme und Melone – Ein Thailand-Krimi.

Quercus Books, London 2009, ISBN 978-6-169-03935-8. Pool and Its Role in Asian Communism. Asia Books, Bangkok 2005, ISBN 974-8303-76-4. Suk’s Editions, Bangkok 2000, ISBN 974-7457-24-5. Ethel and Joan Go to Phuket. Asia Books, Bangkok 2003, ISBN 974-8303-70-5.

Diese Seite wurde zuletzt am 3. Januar 2019 um 12:40 Uhr bearbeitet. Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Nach seinem Pädagogikstudium startete Cotterill eine Weltreise. Längere Zeit arbeitete er als Sportlehrer in Israel, als Grundschullehrer in Australien, als Ratgeber für behinderte Schüler in den USA und als Hochschuldozent in Japan.